Hunderte Menschen betroffen

Fliegerbombe: A7 bei Kassel gesperrt 

+
Diese Fliegerbombe musste am Mittwoch entschärft werden.

Kassel - Bei Kassel ist die Autobahn A7 am Mittwoch für die Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg für eine Stunde voll gesperrt worden.

Die in einem Industriegebiet entdeckte Fünf-Zentner-Bombe wurde am Mittwochmittag vom Kampfmittelräumdienst entschärft, wie die Polizei mitteilte. Auch die umliegenden Betriebe mussten dafür geräumt werden. Davon waren rund 380 Menschen betroffen. Die Fliegerbombe war am Dienstag bei den Vorbereitungen für ein Bauvorhaben gefunden worden.

In Köln war am Dienstag nach einer großangelegten Evakuierungsaktion am Rheinufer eine 20-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Knapp 10.000 Menschen mussten die umliegenden Gebäude vorübergehend verlassen.

afp

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Siebenjährige erliegt nach Messerangriff ihren Verletzungen

Siebenjährige erliegt nach Messerangriff ihren Verletzungen

Kommentare