Training wieder möglich

Fitnessstudios in Hamburg öffnen wieder – mit strengen Auflagen

Ein Mann trainiert mit einem Gewicht in einem Fitnessstudio.
+
Das Trainieren mit Gewichten ist in Hamburgs Fitnessstudios ab Dienstag, 1. Juni 2021, wieder möglich.

Pumper aufgepasst: Die Fitnessstudios in Hamburg machen wieder auf. Ab dann kann wieder trainiert werden – unter bestimmten Auflagen.

Hamburg – Viele Menschen haben im Rahmen der Coronavirus*-Krise an Gewicht zugelegt. Jetzt können die Pandemie-Pfunde purzeln. Denn bundesweit machen die Fitnessstudios nach und nach wieder auf. Das gilt auch für die Hansestadt Hamburg*. Hier dürfen die Fitnessstudios am Dienstag, 1. Juni 2021, wieder öffnen. Ein Festtag für alle Fitness-Freaks, ganz egal, ob Ausdauer- oder Krafttraining bevorzugt wird.

Die Wiedereröffnung der Fitnessstudios in Hamburg* sind jedoch mit strikten Auflagen und strengen Regeln verbunden. Es wird eine Testpflicht vorausgesetzt, eine Kontaktnachverfolgung muss gewährleistet sein wie auch die Begrenzung des Zugangs. Dementsprechend wird die Personenanzahl, die wieder trainieren darf, an der Gesamtfläche des jeweiligen Fitnessstudios angepasst. Doch auch im Freien ist Sport treiben wieder möglich – und das sogar in Gruppen bestimmter Größe. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Frau trägt laut Gerichts-Urteil Mitschuld an ihrer eigenen Vergewaltigung

Frau trägt laut Gerichts-Urteil Mitschuld an ihrer eigenen Vergewaltigung

Frau trägt laut Gerichts-Urteil Mitschuld an ihrer eigenen Vergewaltigung
Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt

Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt

Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt
Lambda-Variante auf dem Vormarsch: Zwei EU-Länder haben die Corona-Mutation entdeckt

Lambda-Variante auf dem Vormarsch: Zwei EU-Länder haben die Corona-Mutation entdeckt

Lambda-Variante auf dem Vormarsch: Zwei EU-Länder haben die Corona-Mutation entdeckt
Kreuzimpfung: Erst AstraZeneca, dann Biontech – das sind Vor- und Nachteile

Kreuzimpfung: Erst AstraZeneca, dann Biontech – das sind Vor- und Nachteile

Kreuzimpfung: Erst AstraZeneca, dann Biontech – das sind Vor- und Nachteile

Kommentare