Fischer demonstrieren gegen den Kormoran

+
Der Kormoran ist der Vogel des Jahres

Ulm - Tausende Fischer, Angler und Teichwirte haben am Samstag in Ulm gegen den ihrer Meinung nach maßlosen Schutz des Kormorans demonstriert.

Sie kamen nach Angaben des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg vor allem aus dem Südwesten, aber auch aus ganz Deutschland, der Schweiz, Österreich und sogar aus Frankreich.

Die Fischer sind der Meinung, dass der Kormoran ihnen die Fische wegfrisst und fordern die Regulierung der Bestände. Dies lehnte der zeitgleich in Ulm tagende Naturschutzbund NABU erneut entschieden ab. Der Kormoran rotte keine Fischarten aus.

Gleichzeitig rief der NABU, der den Kormoran zum Vogel des Jahres erklärt hat, die Fischer zur Rückbesinnung auf den Artenschutz auf.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

Entgleister Zug legt Bahnverkehr in Teilen Schleswig-Holsteins lahm

Entgleister Zug legt Bahnverkehr in Teilen Schleswig-Holsteins lahm

Betrunkener will beim Bäcker Zigaretten kaufen - und weist sich mit Kuriosem aus 

Betrunkener will beim Bäcker Zigaretten kaufen - und weist sich mit Kuriosem aus 

Feuerball rast über Süddeutschland hinweg - das könnte der Grund sein

Feuerball rast über Süddeutschland hinweg - das könnte der Grund sein

Polizei in Erfurt schießt auf flüchtige Verdächtige - ein Verletzter

Polizei in Erfurt schießt auf flüchtige Verdächtige - ein Verletzter

Kommentare