Fischer demonstrieren gegen den Kormoran

+
Der Kormoran ist der Vogel des Jahres

Ulm - Tausende Fischer, Angler und Teichwirte haben am Samstag in Ulm gegen den ihrer Meinung nach maßlosen Schutz des Kormorans demonstriert.

Sie kamen nach Angaben des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg vor allem aus dem Südwesten, aber auch aus ganz Deutschland, der Schweiz, Österreich und sogar aus Frankreich.

Die Fischer sind der Meinung, dass der Kormoran ihnen die Fische wegfrisst und fordern die Regulierung der Bestände. Dies lehnte der zeitgleich in Ulm tagende Naturschutzbund NABU erneut entschieden ab. Der Kormoran rotte keine Fischarten aus.

Gleichzeitig rief der NABU, der den Kormoran zum Vogel des Jahres erklärt hat, die Fischer zur Rückbesinnung auf den Artenschutz auf.

dpa

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Kommentare