"Feuerkugel" sorgt für Aufsehen im Raum Magdeburg

Magdeburg/Mannheim - Ein Lichtphänomen am Himmel hat in der Nacht zum Samstag für Aufsehen im Raum Magdeburg gesorgt.

Zwischen Berlin und Braunschweig wollen mehrere Zeugen, darunter Anwohner aus Oschersleben, eine “blau-grüne Feuerkugel“ gesehen haben, teilte das Centrale Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene in Mannheim am Samstag mit. Die Feuerkugel sei gegen 22.30 Uhr mit einem weißen Schweif am Himmel vorbeigerast und in glühende Fragmente zerplatzt. In Sachsen-Anhalt gingen weder bei der Polizei noch im Lagezentrum des Innenministeriums entsprechende Hinweise ein. Der Vorfall werde geprüft, sagten Sprecher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare