Feueralarm! 400 Besucher flüchten aus Disco

Trier - 400 Besucher einer Diskothek in Trier sind in der Nacht zum Freitag wegen eines Feuers aus dem Gebäude geflüchtet.

Ein Gast kam nach Angaben der Polizei mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus, bei den Löscharbeiten verletzte sich zudem ein Feuerwehrmann leicht. Der Brand wurde schnell gelöscht.

Ersten Erkenntnissen zufolge war das Feuer im Heizungskeller des Gebäudes ausgebrochen. Von dort wurde der Rauch durch die Lüftungssysteme im gesamten Gebäude verteilt. Die Ursache stand zunächst nicht fest. Die Polizei schätzte den Schaden auf eine fünfstellige Eurosumme.

Nach Polizeiangaben war gegen 1.15 Uhr starker Rauch aus den Lüftungsschächten in den Tanzraum gedrungen. Die Evakuierung des Gebäudes sei geordnet und ohne größere Probleme verlaufen. Beim Eintreffen der Polizei hatten sich die meisten Besucher der Studentenparty bereits auf die Straße gerettet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

Jamaika-Unterhändler: Verantwortung für das Land übernehmen

Jamaika-Unterhändler: Verantwortung für das Land übernehmen

Simbabwes Regierungspartei setzt Mugabe als Parteichef ab

Simbabwes Regierungspartei setzt Mugabe als Parteichef ab

„40 Jahre Reise zum Regenbogen“: Circus Roncalli in Bremen 

„40 Jahre Reise zum Regenbogen“: Circus Roncalli in Bremen 

Meistgelesene Artikel

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Kommentare