Feuer startet Auto - Teure Kettenreaktion

Dietzenbach - Ein Autobrand hat im hessischen Dietzenbach offensichtlich einen Kurzschluss verursacht. Dadurch wurde der Motor gestartet, das Auto fuhr von selbst los - mit verheerenden Folgen.

Wie die Polizei berichtet, war in dem Wagen in der Nacht zum Samstag ein Feuer ausgebrochen, vermutlich wegen eines technischen Defekts. Das Auto krachte in ein Fahrzeug auf der anderen Straßenseite und setzte es ebenfalls in Brand. Die Hitze beschädigte noch ein weiteres Autos, auch ein Baum wurde angekokelt. Der Schaden wird auf etwa 20 000 Euro geschätzt. Feuerwehrleute löschten die Flammen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar

Kommentare