19 und 21 Jahre alt

Feuer im Sägewerk: Brandstifter geschnappt 

+
Feuerwehrmänner löschen am 15. Dezember einen Brand in einer Holz-Lagerhalle in Broistedt.

Peine - Zwei Brandstifter haben das Großfeuer in einem Sägewerk in Broistedt bei Braunschweig gelegt.

Die Polizei nahm nach eigenen Angaben vom Freitag zwei 19 und 21 Jahre alte Männer fest, die aufgrund von Zeugenaussagen als dringend tatverdächtig galten. In ersten Vernehmungen hätten die beiden die Tat eingeräumt. Das Feuer in dem Sägewerk hatte am 15. Dezember zwei Lagerhallen zerstört und einen zweistelligen Millionenschaden angerichtet. Die Polizei hatte keine Hinweise auf eine technische Ursache gefunden und wegen Brandstiftung ermittelt.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare