Für Flutopfer:

Fernsehlotterie spendet fünf Millionen Euro

+
Finanzielle Unterstützung für die Flutopfer kommt jetzt auch von der deutschen Fernsehlotterie.

Hamburg - Finanzielle Unterstützung nach der Katastrophe: Die Deutsche Fernsehlotterie spendet fünf Millionen Euro für die Flutopfer des Hochwassers in Deutschland.

„Der Gedanke des solidarischen Miteinanders, den wir dieser Tage überall erleben, ließ auch einst die Fernsehlotterie entstehen“, sagte die Aufsichtsratsvorsitzende der Fernsehlotterie, Rosemarie Wilcken, am Freitag. Daher sei die Hilfe eine Selbstverständlichkeit.

Die Gelder werden stets nach festgelegten Förderkriterien ausgeschüttet: Mindestens 30 Prozent der Einnahmen aus dem Losverkauf der Fernsehlotterie fließen über die Stiftung Deutsches Hilfswerk direkt in soziale Projekte und Einrichtungen in ganz Deutschland.

dpa

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare