FBI-Experte erklärt: So enttarnen Sie Lügner!

+
Joe Navarro im Interview mit Merkurtz.tv

München - Wie enttarne ich einen Lügner? Der langjährige FBI-Agent Joe Navarro erklärt's im Interview mit merkurtz.tv - und nennt drei Typen von Profi-Lügnern, bei denen nicht mal er eine Chance hat.

Menschen lesen von Joe Navarro, erhältlich im mvg Verlag

Mörder, Kinderschänder, Spione, Unschuldige - und keiner will es gewesen sein. Joe Navarro, der menschliche Lügendetektor, hat sie alle gehabt. 25 Jahre lang war der gebürtige Kubaner als Verhörspezialist bei der US-Ermittlungsbehörde FBI tätig. Seitdem gilt er weltweit als einer der führenden Experten für Körpersprache, schreibt Bücher und gibt Seminare zu dem Thema. Auch Pokerprofis lassen sich von ihm schulen, denn selbst der deutsche Weltmeister Pius Heinz ist beim Kartenspielen vor Lügnern nicht sicher.

Wie können wir Lügner enttarnen? Der FBI-Experte erklärt's im Video-Interview mit merkurtz.tv - und nennt drei Typen von Profi-Lügnern, bei denen vermutlich nicht mal er eine Chance hat.

Tobias Kimmel

Das könnte Sie auch interessieren

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann wird die Uhr wieder umgestellt?

Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann wird die Uhr wieder umgestellt?

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Kommentare