Einlieferung in Psychatrie

Familien-Drama in Passau - Mutter will zehnjährigen Sohn von Krankenhaus-Dach stoßen 

Drama in Passauer Klinik: Eine 44-jährige Frau hat versucht, ihren zehnjährigen Sohn von der Dachterrasse des Krankenhauses stoßen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Passau - Das sei der Mutter jedoch nicht gelungen, weil sich der Bub heftig gewehrt habe und die Mitarbeiterin rechtzeitig eingeschritten sei. Die 44-jährige Mutter, die aus dem Landkreis Passau stammt, wurde nach dem Vorfall am Mittwoch vorläufig in einer psychiatrischen Klinik untergebracht. Gegen sie wird wegen eines versuchten Tötungsdeliktes ermittelt. Das Kind kam in die Obhut des Jugendamtes.

Lesen sie auch: Familiendrama: Opfer sind Sohn und Schwiegersohn

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Friso Gentsch

Das könnte Sie auch interessieren

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Meistgelesene Artikel

Wespen dieses Jahr besonders aggressiv: So wird man sie los

Wespen dieses Jahr besonders aggressiv: So wird man sie los

Schock-Fund im Kindergarten! Plötzlich raschelt es im Baum - was dort hängt, ist unfassbar

Schock-Fund im Kindergarten! Plötzlich raschelt es im Baum - was dort hängt, ist unfassbar

Schon wieder: Frau im FKK-Bereich eines bekannten Freizeitbades vergewaltigt

Schon wieder: Frau im FKK-Bereich eines bekannten Freizeitbades vergewaltigt

Horror: Dobermann springt über Zaun - dort stehen 60 hilflose Drittklässler

Horror: Dobermann springt über Zaun - dort stehen 60 hilflose Drittklässler

Kommentare