Auto in zwei Teile gerissen

Familie mit zwei Kindern stirbt bei Unfall auf A5

1 von 9
Horrorunfall auf der A5: Eine Familie mit zwei Kinder ist in der Nacht auf der Autobahn ums Leben gekommen. Die Eltern und ihre Kinder waren nach einem Auffahrunfall wohl aus dem Auto gestiegen - dann erfasste sie ein anderer Wagen. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile gerissen.
2 von 9
Horrorunfall auf der A5: Eine Familie mit zwei Kinder ist in der Nacht auf der Autobahn ums Leben gekommen. Die Eltern und ihre Kinder waren nach einem Auffahrunfall wohl aus dem Auto gestiegen - dann erfasste sie ein anderer Wagen. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile gerissen.
3 von 9
Horrorunfall auf der A5: Eine Familie mit zwei Kinder ist in der Nacht auf der Autobahn ums Leben gekommen. Die Eltern und ihre Kinder waren nach einem Auffahrunfall wohl aus dem Auto gestiegen - dann erfasste sie ein anderer Wagen. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile gerissen.
4 von 9
Horrorunfall auf der A5: Eine Familie mit zwei Kinder ist in der Nacht auf der Autobahn ums Leben gekommen. Die Eltern und ihre Kinder waren nach einem Auffahrunfall wohl aus dem Auto gestiegen - dann erfasste sie ein anderer Wagen. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile gerissen.
5 von 9
Horrorunfall auf der A5: Eine Familie mit zwei Kinder ist in der Nacht auf der Autobahn ums Leben gekommen. Die Eltern und ihre Kinder waren nach einem Auffahrunfall wohl aus dem Auto gestiegen - dann erfasste sie ein anderer Wagen. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile gerissen.
6 von 9
Horrorunfall auf der A5: Eine Familie mit zwei Kinder ist in der Nacht auf der Autobahn ums Leben gekommen. Die Eltern und ihre Kinder waren nach einem Auffahrunfall wohl aus dem Auto gestiegen - dann erfasste sie ein anderer Wagen. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile gerissen.
7 von 9
Horrorunfall auf der A5: Eine Familie mit zwei Kinder ist in der Nacht auf der Autobahn ums Leben gekommen. Die Eltern und ihre Kinder waren nach einem Auffahrunfall wohl aus dem Auto gestiegen - dann erfasste sie ein anderer Wagen. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile gerissen.
8 von 9
Horrorunfall auf der A5: Eine Familie mit zwei Kinder ist in der Nacht auf der Autobahn ums Leben gekommen. Die Eltern und ihre Kinder waren nach einem Auffahrunfall wohl aus dem Auto gestiegen - dann erfasste sie ein anderer Wagen. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls in zwei Teile gerissen.

Rastatt - Horrorunfall auf der A5: Eine Familie mit zwei Kinder stirbt in der Nacht. Sie waren nach einem Auffahrunfall wohl aus dem Auto gestiegen - dann erfasste sie ein anderer Wagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Andreas Gabalier in der ÖVB-Arena

Als Andreas Gabalier die Bühne in der ÖVB-Arena am Samstagabend betrat, lag ihm das Publikum zu Füßen. Vor ausverkauftem Haus lieferte der …
Andreas Gabalier in der ÖVB-Arena

Freimarkt in Bremen - der Eröffnungsabend 

Es ist wieder soweit: Mit dem traditionellen Fassanstich im Bayernzelt ist der diesjährige Freimarkt am Freitagabend eröffnet worden. 
Freimarkt in Bremen - der Eröffnungsabend 

Laternelaufen in Bassum 

Mehr als 300 Kinder und Erwachsene haben sich zum traditionellen Laternelaufen mit dem Jugendspielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Bassum …
Laternelaufen in Bassum 

Fotostrecke: Eggestein-Show auf Schalke

Werder Bremen feiert einen 2:0-Sieg gegen den FC Schalke 04 - dank eines überragenden Maximilian Eggestein, der beide Treffer der Grün-Weißen …
Fotostrecke: Eggestein-Show auf Schalke

Meistgelesene Artikel

Polizei-Einsatz in Kirchheim: Mutter erstochen - Polizei erschießt Sohn

Polizei-Einsatz in Kirchheim: Mutter erstochen - Polizei erschießt Sohn

Nach ICE-Brand bei Montabaur: Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt

Nach ICE-Brand bei Montabaur: Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt

Flugunglück in Hessen - Cessna erfasst Spaziergänger - Frauen und Junge tot

Flugunglück in Hessen - Cessna erfasst Spaziergänger - Frauen und Junge tot

Großeinsatz in Hamburg - Mann verschanzte sich in Wohnung - Polizisten bei Festnahme verletzt

Großeinsatz in Hamburg - Mann verschanzte sich in Wohnung - Polizisten bei Festnahme verletzt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion