Familie stirbt bei Wohnungsbrand

Schwelm - Bei einem Wohnungsbrand in Schwelm (Nordrhein- Westfalen) sind in der Nacht zum Montag zwei Kinder und ihre Eltern ums Leben gekommen.

Zwei weitere Kinder, vier und sechs Jahre alt, konnten von Nachbarn gerettet werden, teilte die Polizei am Morgen mit. Sie waren um kurz nach 3.00 Uhr morgens vor dem Feuer auf eine Dachterrasse geflohen und hatten um Hilfe geschrien. Die anderen Familienmitglieder, ein zehn Monate alter Säugling und ein dreijähriges Kind starben in den Flammen. Die schwangere Mutter und der Vater sprangen aus dem Fenster und verletzten sich tödlich. Die Ursache des Feuers konnte noch nicht geklärt werden.

dpa

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Kommentare