Familie stirbt bei Wohnungsbrand

Schwelm - Bei einem Wohnungsbrand in Schwelm (Nordrhein- Westfalen) sind in der Nacht zum Montag zwei Kinder und ihre Eltern ums Leben gekommen.

Zwei weitere Kinder, vier und sechs Jahre alt, konnten von Nachbarn gerettet werden, teilte die Polizei am Morgen mit. Sie waren um kurz nach 3.00 Uhr morgens vor dem Feuer auf eine Dachterrasse geflohen und hatten um Hilfe geschrien. Die anderen Familienmitglieder, ein zehn Monate alter Säugling und ein dreijähriges Kind starben in den Flammen. Die schwangere Mutter und der Vater sprangen aus dem Fenster und verletzten sich tödlich. Die Ursache des Feuers konnte noch nicht geklärt werden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare