Falsche Frau von Schuldeneintreibern entführt

Stuttgart - Es klingt nach einem schlechten Film: Drei Männer haben in Stuttgart die falsche Frau entführt, um von ihr die Schulden eines völlig fremden Mannes einzutreiben.

Die Männer waren für ein Inkassobüro in Baden-Württemberg im Einsatz, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Sie brachten die 62-Jährige vor rund drei Wochen in ihre Gewalt und hielten sie über Nacht in einem Schuppen fest. Erst am nächsten Tag dämmerte den Kidnappern, dass sie die Falsche gegriffen hatten.

Die Entführte hatte nichts mit dem Unternehmer zu tun, dessen Schulden das Trio mit der Entführung eintreiben wollte. Vor der Freilassung nahmen sie ihrem Opfer noch das Bargeld ab und entlockten die EC-Geheimnummer. Die Verdächtigen wurden mittlerweile gefasst, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare