Fahrer verliert Kontrolle: Drei Männer sterben bei Unfall

1 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.
2 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.
3 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.
4 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Biontech-Impfstoff auch nach drei Dosen noch gegen Omikron effektiv

Biontech-Impfstoff auch nach drei Dosen noch gegen Omikron effektiv

Biontech-Impfstoff auch nach drei Dosen noch gegen Omikron effektiv
Fünf Tote bei Familiendrama in Brandenburg: Vater mit grausamer Tat - weil gefälschtes Impfzertifikat aufflog

Fünf Tote bei Familiendrama in Brandenburg: Vater mit grausamer Tat - weil gefälschtes Impfzertifikat aufflog

Fünf Tote bei Familiendrama in Brandenburg: Vater mit grausamer Tat - weil gefälschtes Impfzertifikat aufflog
Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist

Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist

Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist
3G in Bus und Bahn: Was Fahrgäste jetzt über die Corona-Regel wissen müssen

3G in Bus und Bahn: Was Fahrgäste jetzt über die Corona-Regel wissen müssen

3G in Bus und Bahn: Was Fahrgäste jetzt über die Corona-Regel wissen müssen

Kommentare