Polizei vermutet Familientragödie

Explosion in Karlsruhe: Leichen sollen obduziert werden

+
Vier Leichen wurden nach einer Verpuffung in diesem Wohnhaus in Karlsruhe gefunden.

Karlsruhe - Rechtsmediziner aus Heidelberg sollen heute die vier Leichen untersuchen, die nach einer Explosion in einer Karlsruher Wohnung gefunden worden waren.

Die Polizei vermutet eine Familientragödie. Ob die zwei Erwachsenen und zwei Kinder durch Gewalt starben oder durch die Detonation, ist bisher ungeklärt.

Zur Identität äußerten sich die Beamten noch nicht. Wann die Obduktionsergebnisse veröffentlicht werden, ist unbekannt. Auch über die Hintergründe des vermuteten Familiendramas gibt es bisher keine Informationen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Kommentare