Exhibitionist zieht sich vor Polizistin aus

+

Braunschweig - Mit einer Beamtin als Lockvogel hat die Polizei in Braunschweig einen Exhibitionisten gefasst, der Mädchen und Frauen serienweise belästigt hat.

Die Polizistin in Zivil hatte sich morgens an eine Straßenbahnhaltestelle gestellt, woraufhin der 27-Jährige sein unsittliches Tun begann, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann wurde festgenommen. Er hatte zuletzt am Dienstag an der Haltestelle eine junge Frau und kurz darauf ein Stück weiter zwei Schulmädchen belästigt. Weil der Täter immer häufiger - selbst auf einem Schulhof - auftrat, hatten sich die Fahnder zum Einsatz zweier Beamtinnen in Zivil entschlossen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare