Ex-Pfarrer wegen Kindesmissbrauchs verurteilt

Mosbach (dpa) - Wegen Kindesmissbrauchs ist ein evangelischer Pfarrer im Ruhestand vom Landgericht Mosbach (Baden-Württemberg) zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

Das Gericht sah es am Donnerstag als erwiesen an, dass sich der 69-Jährige in fünf Fällen an zwei Jungen vergangenen hatte. Der Mann hatte laut Gericht ein Geständnis abgelegt. Der Vorwurf, er habe in einem weiteren Fall einen Missbrauch versucht, wurde fallengelassen. Die Staatsanwaltschaft hatte drei Jahre Haft gefordert, einer der Jungen, der als Nebenkläger auftrat, hatte sich dem angeschlossen. Der Verteidiger hatte auf eine Bewährungsstrafe plädiert.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Kritiker fordern Mugabes Rücktritt

Simbabwe: Kritiker fordern Mugabes Rücktritt

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

+++ Neu: Gestensteuerung in der iOS-App +++

+++ Neu: Gestensteuerung in der iOS-App +++

Tischtennis: Werder Bremen siegt mit 3:1 gegen Fulda-Maberzell

Tischtennis: Werder Bremen siegt mit 3:1 gegen Fulda-Maberzell

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Raser und der hat eine dreiste Ausrede parat

Polizei stoppt Raser und der hat eine dreiste Ausrede parat

Spaziergänger findet hunderte Briefe auf einem Feld

Spaziergänger findet hunderte Briefe auf einem Feld

Mord an Studentin aus Freiburg: Erneuter Suizidversuch überschattet Prozess

Mord an Studentin aus Freiburg: Erneuter Suizidversuch überschattet Prozess

Entgleister Zug legt Bahnverkehr in Teilen Schleswig-Holsteins lahm

Entgleister Zug legt Bahnverkehr in Teilen Schleswig-Holsteins lahm

Kommentare