39 Millionen Euro

Eurojackpot erreicht Rekordsumme

Münster - Der noch junge Eurojackpot ist am Karfreitag nicht geknackt worden. Jetzt ist er zu einer Rekordsumme angestiegen. In Deutschland gab es erst einmal mehr Geld zu gewinnen.

Der noch junge Eurojackpot erreicht für Lottospieler die Rekordmarke von 39 Millionen Euro. Der Jackpot sei bei der Ziehung am Karfreitag zum neunten Mal in Folge nicht geknackt worden, teilte Westlotto am Montag in Münster mit. In Deutschland sei es der zweithöchste Jackpot der jemals ausgespielt worden sei.

Nur im Dezember 2007 gab es demnach beim deutschen Lotto mit 45,3 Millionen Euro einen höheren Betrag zu gewinnen.

Am Eurojackpot können Menschen aus 14 Ländern teilnehmen. Die Wahrscheinlichkeit, den Eurojackpot zu knacken, liegt bei circa 1 zu 59 Millionen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare