Kind erschlagen: Noch keine Spur vom Täter

+
Blutspuren und ein Markierungspfeil der Spurensicherung sind am Mittwoch in Berlin im Bezirk Reinickendorf auf einem Betonfußboden zu sehen. In der Nacht fand die Polizei in einem Keller eines Mehrfamilienhauses einen 12-jährigen Schüler tot auf, der Tags zuvor als vermisst gemeldet wurde.

Berlin - Nach dem gewaltsamen Tod eines zwölfjährigen Jungen aus Berlin hat die Polizei noch keine eindeutige Spur von dem Täter. “Es wird mit Hochdruck in alle Richtungen ermittelt“, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag.

Konkrete Informationen gab es bislang nicht. Die Polizei teilte mit Hinweis auf die laufenden Ermittlungen auch nicht mit, ob nach dem Vater des Jungen als Tatverdächtigem gefahndet wird.

Der Schüler war laut Obduktion erschlagen worden. In der Nacht zum Mittwoch war seine Leiche in einem Kellerverschlag eines Mietshauses im Bezirk Reinickendorf entdeckt worden. Polizisten hatten nach dem Kind gesucht, das von seiner Mutter als vermisst gemeldet worden war. Die Tat soll einen familiären Hintergrund haben. Ein Sexualdelikt wird dagegen ausgeschlossen.

Jungenleiche gefunden: Bilder vom Tatort

Jungenleiche gefunden: Bilder vom Tatort

Nach Medienberichten soll es in einer Wohnung des mehrgeschossigen Hauses zu einem Streit zwischen dem Vater und seinem Sohn gekommen sein. Die Eltern des Kindes sollen getrennt leben, der Zwölfjährige soll zu Besuch bei seinem Vater gewesen sein.

Bislang habe es keine weiteren Festnahmen gegeben, sagte eine Polizeisprecherin. Ein Mann war am Mittwoch festgenommen und wenige Stunden später wieder freigelassen worden. Der Tatverdacht gegen ihn habe sich nicht bestätigt.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Kommentare