Erasco ruft Grüne-Bohnen-Eintopf zurück

+
Diesen Grüne-Bohnen-Eintopf mit Haltbarkeitsdatum 2013 ruft Erasco zurück.

Lübeck - Der Lebensmittelhersteller Erasco hat seinen Grüne-Bohnen-Eintopf mit dem Haltbarkeitsdatum 2013 zurückgerufen. Möglicherweise ist er verdorben.

Man habe festgestellt, dass eine geringe Menge an Dosen nicht den Qualitätsrichtlinien entspreche, teilte das Unternehmen am Freitag in Lübeck mit. “Wir können nicht ausschließen, dass bei den betroffenen Produkten ein mikrobiologischer Verderb vorliegt, der bei Verzehr zu gesundheitlicher Gefährdung führen kann.“ Der Rückruf betreffe keine Produkte mit einem anderen Haltbarkeitsdatum als 2013, hieß es.

Das Datum ist auf der Unterseite der Dosen ablesbar. Erasco bittet die betroffenen Kunden, sich unter Angabe von Namen und Adresse an die Verbraucherhotline unter 0800/1003733 zu wenden. Das Unternehmen werde dann das Produkt abholen und den vollständigen Kaufpreis umgehend ersetzen.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Japaner wählen neues Parlament

Japaner wählen neues Parlament

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

ADAC-Herbstrallye in Visselhövede

Bezirksschützenball in Varrel 

Bezirksschützenball in Varrel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Nachtflohmarkt in Fintel 

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Kommentare