Badegewässer getestet

Ekel-Alarm: Bakterien im Wasser – hier im Norden besser nicht baden

So finden Sie saubere Badegewässer
+
Der Sommer steht vor der Tür – aber nicht überall im Norden ist der Sprung ins kühle Nass empfehlenswert.

Die Europäische Umweltagentur hat die Qualität von Badegewässern in Deutschland getestet. Im Norden gibt‘s gleich mehrere Badestellen, wo es eklig wird.

Hamburg – Sommer, Sonne und der Wunsch, endlich mal wieder draußen baden zu gehen. Klingt ganz gut. Und ist nach monatelangen Entbehrungen in der Coronavirus-Pandemie auch mehr als nachvollziehbar. Gut, dass die Urlaubszeit vor der Tür steht. Gut, dass man das Ganze in die Tat umsetzen kann. Und gut, dass SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz jüngst in Sachen Ostsee-Urlaub schon mal Hoffnung machte*.

Wie „heiß“ die Menschen im Norden auf Urlaub sind, zeigt allein schon die Menschenmenge, die in der Lübecker Bucht Anfang Mai zum Strand pilgerte*. Allerdings ist Vorsicht geboten, wo genau man seinen Fuß ins Wasser streckt oder gleich direkt in die Fluten springt: Im Norden gibt es gleich mehrere Gewässer, in denen die Europäische Umweltagentur (EEA) bei einer Untersuchung Fäkal-Bakterien gefunden hat*, wie 24hamburg.de berichtet. Ekel-Alarm vorprogrammiert. Und gesundheitliche Folgen unter Umständen auch. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Studie: Psychisch kranke Männer fahren oft BMW und Mercedes

Studie: Psychisch kranke Männer fahren oft BMW und Mercedes

Studie: Psychisch kranke Männer fahren oft BMW und Mercedes
16-Jährige in Ehingen vermisst: Rucksack in Wald entdeckt - Polizei schließt Verbrechen nicht aus

16-Jährige in Ehingen vermisst: Rucksack in Wald entdeckt - Polizei schließt Verbrechen nicht aus

16-Jährige in Ehingen vermisst: Rucksack in Wald entdeckt - Polizei schließt Verbrechen nicht aus
Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt

Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt

Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt
Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa

Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa

Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa

Kommentare