Eine Tote und Millionenschaden bei Hotelbrand

Walldorf - Bei einem Hotelbrand im baden-württembergischen Walldorf ist in der Nacht zum Montag eine 46-jährige Angestellte ums Leben gekommen.

Ein Gast und zwei Feuerwehrleute wurden verletzt. Die Angestellte hatte gegen 3.40 Uhr noch die Polizei alarmiert, sich danach aber nicht mehr aus dem Gebäude retten können. Sie wurde am Morgen tot unter den Trümmern gefunden.

Der Sachschaden geht nach ersten Schätzungen in die Millionen, teilte die Polizei mit. Bei dem Hotel handelte es sich um ein historisches Gebäude aus dem 14. Jahrhundert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Kommentare