Eine Tote und Millionenschaden bei Hotelbrand

Walldorf - Bei einem Hotelbrand im baden-württembergischen Walldorf ist in der Nacht zum Montag eine 46-jährige Angestellte ums Leben gekommen.

Ein Gast und zwei Feuerwehrleute wurden verletzt. Die Angestellte hatte gegen 3.40 Uhr noch die Polizei alarmiert, sich danach aber nicht mehr aus dem Gebäude retten können. Sie wurde am Morgen tot unter den Trümmern gefunden.

Der Sachschaden geht nach ersten Schätzungen in die Millionen, teilte die Polizei mit. Bei dem Hotel handelte es sich um ein historisches Gebäude aus dem 14. Jahrhundert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare