Einbrecher stehlen 30 Brautkleider

Bebra - 30 Brautkleider, die gesamte Kollektion eines osthessischen Brautladens, ist bei einem Einbruch gestohlen worden. Möglicherweise steckt ein Komkurrent dahinter.

Hochzeitskleider im Wert von 40.000 Euro haben Einbrecher aus einem Brautladen im osthessischen Bebra gestohlen. Die gesamte Kollektion von 30 Kleidern sei weg, das Geschäft geplündert, berichtete ein Polizeisprecher in Bad Hersfeld am Montag. Ob hinter der Tat vom Wochenende ein Konkurrent stecke, sei unklar. Hinweise auf die Täter und eine Spur zu den Kleidern gebe es nicht.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Spaziergänger findet hunderte Briefe auf einem Feld

Spaziergänger findet hunderte Briefe auf einem Feld

Mord an Studentin aus Freiburg: Erneuter Suizidversuch überschattet Prozess

Mord an Studentin aus Freiburg: Erneuter Suizidversuch überschattet Prozess

Entgleister Zug legt Bahnverkehr in Teilen Schleswig-Holsteins lahm

Entgleister Zug legt Bahnverkehr in Teilen Schleswig-Holsteins lahm

Betrunkener will beim Bäcker Zigaretten kaufen - und weist sich mit Kuriosem aus 

Betrunkener will beim Bäcker Zigaretten kaufen - und weist sich mit Kuriosem aus 

Kommentare