Ehrlicher Finder gibt 10.000 Euro ab

Oelsnitz - Ein ehrlicher Finder hat im sächsischen Oelsnitz allen Verlockungen widerstanden und 10.000 Euro bei der Polizei abgegeben.

Der 26-Jährige habe am Samstagabend an einem Bankautomaten eine prall gefüllte Tasche gefunden, berichtete ein Sprecher am Sonntag. Der junge Mann rief die Polizei. Die Beamten konnten den Besitzer des Geldes ausfindig machen und ihm die 10 000 Euro zurückgeben. Dem ehrlichen 26-Jährigen stehe nun ein Finderlohn zu, sagte der Polizeisprecher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Das Aus für die klassische Küche

Das Aus für die klassische Küche

Trump nimmt Amtsgeschäfte auf

Trump nimmt Amtsgeschäfte auf

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kommentare