Ehestreit: Yorkshire-Terrier aus 3. Stock geworfen

Öhringen - In einem heftigen Ehestreit hat ein 52-jähriger Mann aus Baden-Württenberg den kleinen Hund seiner Frau aus dem Fenster geworfen.

Der Yorkshire-Terrier stürzte aus dem dritten Stock des Mehrfamilienhauses in Öhringen bei Heilbronn, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dabei erlitt das Tier in der Nacht zum Sonntag schwere Verletzungen und musste in einer Tierklinik operiert werden. Der gewalttätige Ehegatte bekommt nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare