Rentner flieht in Unterwäsche vor Gattin

Braunschweig - Vor seiner wütenden Ehefrau ist ein Rentner (77) in Braunschweig nur in Unterwäsche auf die Straße geflüchtet. Die 57-Jährige hatte ein Messer in der Hand.

Nur mit Unterwäsche bekleidet ist ein Rentner in Braunschweig vor seiner wütenden Ehefrau auf die Straße geflüchtet. Seine 20 Jahre jüngere Gattin ging nach einem Zechgelage am Sonntagabend mit einem Messer auf ihren 77 Jahre alten Mann los, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Bei der Auseinandersetzung wurde die 57-Jährige selbst leicht verletzt. Nachdem ein Notarzt sie behandelt hatte, verbrachte sie die restliche Nacht in der Ausnüchterungszelle. Die gewalttätige Frau darf die eheliche Wohnung jetzt zwei Wochen lang nicht betreten. Ihr Mann blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Kommentare