EC-Kartenbetrüger ergaunern 900.000 Euro

Hannover - Ein EC-Kartenbetrüger hat mit Komplizen rund 900.000 Euro von Konten hunderter Bankkunden in Hannover abgeräumt. Jetzt muss er lange hinter Gitter.

Drei Jahre und zehn Monate lautet das Urteil für den Betrüger. Das Landgericht verurteilte den geständigen 31-Jährigen am Mittwoch wegen des Ausspähens von Kontodaten mit heimlich installierten Mini-Kameras. Mittäter des sogenannten Skimmings konnten damit Kartendoubletten anfertigen und im Ausland Geld abheben.

 Wegen ähnlicher Taten wird gegen den Bulgaren auch in Hamburg und Braunschweig ermittelt. Die Bankkunden erhielten das ergaunerte Geld zurück.

dpa

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare