Kanonenschuss verletzt Mann lebensgefährlich

+

Mandelbachtal - Bei einem schweren Unfall mit einer Kanone ist ein 59-Jähriger im saarländischen Mandelbachtal lebensgefährlich verletzt worden.

Das Mitglied des örtlichen Schützenvereins wollte den Eröffnungssalut für ein Mittsommernachtsfest vorbereiten, als sich versehentlich die Ladung der Kanone entzündete, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Durch den Feuerstoß wurde der Mann, der im Mündungsbereich stand, schwer am Oberschenkel verletzt. Er wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. Wie sich die Ladung entzündete war zunächst unklar.

dpa

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Kommentare