Kanonenschuss verletzt Mann lebensgefährlich

+

Mandelbachtal - Bei einem schweren Unfall mit einer Kanone ist ein 59-Jähriger im saarländischen Mandelbachtal lebensgefährlich verletzt worden.

Das Mitglied des örtlichen Schützenvereins wollte den Eröffnungssalut für ein Mittsommernachtsfest vorbereiten, als sich versehentlich die Ladung der Kanone entzündete, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Durch den Feuerstoß wurde der Mann, der im Mündungsbereich stand, schwer am Oberschenkel verletzt. Er wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. Wie sich die Ladung entzündete war zunächst unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Kommentare