Womöglich nicht angeschnallt

Mann bei Unfall aus Cabrio geschleudert - Lkw überrollt ihn

+
Aus diesem Viper-Sportwagen wurde der Mann geschleudert.

Schrecklicher Unfall in Düsseldorf: Ein Insasse eines Viper Sportwagens starb, nachdem er aus dem Cabrio geschleudert wurde. Ein Lkw erfasste ihn daraufhin. Ob es der Fahrer der PS-Boliden war, ist noch nicht geklärt.

Düsseldorf - Ein Mann ist bei einem Unfall in Düsseldorf aus seinem Cabrio geschleudert und von einem Lastwagen überrollt worden. Der 29-Jährige starb laut Polizei noch an der Unfallstelle. 

Zuvor war der Sportwagen beim Überholen mit dem Lkw kollidiert, woraufhin der Fahrer die Kontrolle über das Cabrio verlor. In dem Fahrzeug befand sich neben dem 29-Jährigen noch ein ein Jahr älterer Mann - wer den Wagen steuerte, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Der 29-Jährige war bei dem Unfall laut Polizei womöglich nicht angeschnallt. Der zweite Mann und der Lkw-Fahrer, der einen Schock erlitt, mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Fahrbahn wurde am Abend in Richtung Düsseldorfer Innenstadt gesperrt. Die Unfallursache war zunächst unklar. Dass eine überhöhte Geschwindigkeit eine Rolle gespielt haben könnte, schloss die Polizei nicht aus.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hoffnung auf Überlebende in Genua schwindet

Hoffnung auf Überlebende in Genua schwindet

Das können Outdoor-Smartphones

Das können Outdoor-Smartphones

Vom Apple zum Androiden wechseln

Vom Apple zum Androiden wechseln

So baut man einen Mini-Teich im Kübel

So baut man einen Mini-Teich im Kübel

Meistgelesene Artikel

Wespen dieses Jahr besonders aggressiv: So wird man sie los

Wespen dieses Jahr besonders aggressiv: So wird man sie los

Schock-Fund im Kindergarten! Plötzlich raschelt es im Baum - was dort hängt, ist unfassbar

Schock-Fund im Kindergarten! Plötzlich raschelt es im Baum - was dort hängt, ist unfassbar

Mann befriedigt sich im Zug vor 16-Jähriger selbst - als sie aussteigt, nimmt der Horror seinen Lauf

Mann befriedigt sich im Zug vor 16-Jähriger selbst - als sie aussteigt, nimmt der Horror seinen Lauf

Nach Großbrand an ICE-Bahnstrecke: Züge des Regionalverkehrs fahren wieder planmäßig

Nach Großbrand an ICE-Bahnstrecke: Züge des Regionalverkehrs fahren wieder planmäßig

Kommentare