Unfassbare Aktion

Frau wirft Kartoffelsack auf planschendes Kind (4)

Kind im Planschbecken
+
Frau wirft Kartoffelsack auf Kind (4) im Planschbecken (Symbolfoto).

Vergangenen Sonntag drehte eine 79-jährige Frau durch: Sie schnappte sich einen Kartoffelsack und warf ihn auf ein badendes Nachbarskind.

Dülmen – Eine unfassbare Aktion leistete sich am Sonntag (29. Juli) eine Seniorin: In einem benachbarten Garten spielte ein 4-Jähriges Kind in seinem Planschbecken – doch der Rentnerin passte das wohl gar nicht. Deswegen warf sie einen 1,5 Kilogramm schweren Kartoffelsack auf das Kleinkind.

Der Sack verfehlte das vier Jahre alte Kind nur knapp. Alles weitere lesen Sie bei den Kollegen von msl24.de*.

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Das Huawei Matebook X Pro im Test

Das Huawei Matebook X Pro im Test

Fossilien-Grube Messel feiert 25 Jahre Welterbe

Fossilien-Grube Messel feiert 25 Jahre Welterbe

Von Black Power bis George Floyd: Sport als politische Bühne

Von Black Power bis George Floyd: Sport als politische Bühne

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Meistgelesene Artikel

U-Bahn-Drama in Berlin endet tödlich: Urteil gesprochen - Staatsanwältin zeigt sich entsetzt

U-Bahn-Drama in Berlin endet tödlich: Urteil gesprochen - Staatsanwältin zeigt sich entsetzt

Pfingsten 2020: Welche Bedeutung hat der Feiertag und wer hat frei?

Pfingsten 2020: Welche Bedeutung hat der Feiertag und wer hat frei?

Das Sommer-Wetter in Deutschland: Experte äußert eine echte „Schockprognose“

Das Sommer-Wetter in Deutschland: Experte äußert eine echte „Schockprognose“

Wetter-Experten schlagen Alarm: 2019 droht ein „Katastrophen“-Sommer

Wetter-Experten schlagen Alarm: 2019 droht ein „Katastrophen“-Sommer

Kommentare