Dreijähriger stürzt aus drittem Stock - Tod

Heilbronn - Ein drei Jahre alter Junge ist nach einem Sturz aus dem fünften Stock eines Hochhauses in Heilbronn gestorben.

„Nach bisherigem Ermittlungsstand war der Junge aus einem geöffneten Fenster etwa 16 Meter in die Tiefe auf eine Betondecke des ersten Obergeschosses gestürzt“, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Rettungskräfte hatten das Kind am Donnerstag in ein Krankenhaus gebracht, wo der Dreijährige den Verletzungen erlag. Wie es zu dem tragischen Unfall kam, muss noch geklärt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werder-Abschlusstraining

Werder-Abschlusstraining

Simbabwes neuer Präsident will die Wirtschaft ankurbeln

Simbabwes neuer Präsident will die Wirtschaft ankurbeln

Meistgelesene Artikel

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

„I bims“ ist „Jugendwort des Jahres 2017“

„I bims“ ist „Jugendwort des Jahres 2017“

Achtung! Verschiedene Salate dieser Marke werden zurückgerufen

Achtung! Verschiedene Salate dieser Marke werden zurückgerufen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion