Horror-Unfall

Dreijährige erhängt sich mit Jalousie-Kordel

Dubai - Horror-Unfall in Fudschaira: Ein dreijähriges Mädchen hat sich in dem arabischen Emirat beim Spielen versehentlich mit der Kordel einer Jalousie erhängt.

Als die Mutter, die in der Küche kochte, nach der kleinen Maha schaute, war es schon zu spät. Das Mädchen baumelte mit der Kordel um den Hals tot in der Luft.

Wie die Zeitung „Gulfnews“ am Montag berichtete, ereignete sich der Unfall am Samstagabend. Die Polizei schließt einen Mord aus. Ihrem Bericht zufolge war das Kind auf einen Stuhl geklettert und hatte von dort nach der Kordel gegriffen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ gms

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion