Dreifacher Vater tötet Ehefrau und sich selbst

Plettenberg - Erneut ein Familiendrama: Ein dreifacher Vater hat am Sonntag im sauerländischen Plettenberg erst seine Ehefrau und dann sich selbst getötet.

Die Polizei fand die beiden 34 Jahre alten Eheleute in der Wohnung der Familie. Das Motiv liegt nach Auskunft eines Polizeisprechers in Iserlohn noch völlig im Dunkeln. Die drei acht und neun Jahre alten Söhne des Paares waren nach ersten Informationen bei den Großeltern, während sich das Drama abspielte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare