Drei Tote bei Crash gegen Friedhofsmauer

+
Friedhofsmauer

Epfendorf - An einer Friedhofsmauer ist das Leben dreier Männer am frühen Donnerstagmorgen in Baden-Württemberg zu Ende gegangen. Ein vierter wurde lebensgefährlich verletzt.

Die Männer waren nach Polizeiangaben mit ihrem Auto auf einer Bundesstraße durch Epfendorf gerast. Im Ort verlor der Fahrer die Kontrolle über den Wagen. Das Auto kam nach rechts von der Straße ab und prallte mit hoher Geschwindigkeit gegen die Mauer des Friedhofs. Nähere Angaben machte die Polizei zunächst nicht.

dpa

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare