Unglück in Bühl

Drei Menschen bei Explosion in Wohnhaus verletzt

Bühl - Bei einer Explosion in einem Wohnhaus in Bühl bei Baden-Baden sind drei Menschen verletzt worden.

Zu der Detonation kam es am Donnerstag bei Sanierungsarbeiten im Keller des Gebäudes, wie die Polizei mitteilte. Zwei Arbeiter erlitten schwere Verletzungen. Auch der 65-jährige ehemalige Hausbesitzer wurde durch die Druckwelle verwundet.

Nach ersten Erkenntnissen wollten die Arbeiter mit einem Gasbrenner Bitumen-Bahnen auf den Kellerboden aufbringen. Ob es dadurch oder aus einem anderen Grund zu einer Explosion kam, ist Gegenstand von Ermittlungen. Alle Fensterscheiben der Doppelhaushälfte gingen zu Bruch. Die Wucht der Explosion war so gewaltig, dass das Dach angehoben wurde.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Meistgelesene Artikel

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare