Schießerei in Vereinsheim - drei Tote

Schießerei Vereinsheim Dossenheim
1 von 10
Ein Mann hat in einem Vereinsheim in Dossenheim bei Heidelberg nach einem Streit wild um sich geschossen. Zwei Menschen kamen ums Leben, fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Anschließend tötete der Täter sich selbst.
Schießerei Vereinsheim Dossenheim
2 von 10
Ein Mann hat in einem Vereinsheim in Dossenheim bei Heidelberg nach einem Streit wild um sich geschossen. Zwei Menschen kamen ums Leben, fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Anschließend tötete der Täter sich selbst.
Schießerei Vereinsheim Dossenheim
3 von 10
Ein Mann hat in einem Vereinsheim in Dossenheim bei Heidelberg nach einem Streit wild um sich geschossen. Zwei Menschen kamen ums Leben, fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Anschließend tötete der Täter sich selbst.
Schießerei Vereinsheim Dossenheim
4 von 10
Ein Mann hat in einem Vereinsheim in Dossenheim bei Heidelberg nach einem Streit wild um sich geschossen. Zwei Menschen kamen ums Leben, fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Anschließend tötete der Täter sich selbst.
Schießerei Vereinsheim Dossenheim
5 von 10
Ein Mann hat in einem Vereinsheim in Dossenheim bei Heidelberg nach einem Streit wild um sich geschossen. Zwei Menschen kamen ums Leben, fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Anschließend tötete der Täter sich selbst.
Schießerei Vereinsheim Dossenheim
6 von 10
Ein Mann hat in einem Vereinsheim in Dossenheim bei Heidelberg nach einem Streit wild um sich geschossen. Zwei Menschen kamen ums Leben, fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Anschließend tötete der Täter sich selbst.
Schießerei Vereinsheim Dossenheim
7 von 10
Ein Mann hat in einem Vereinsheim in Dossenheim bei Heidelberg nach einem Streit wild um sich geschossen. Zwei Menschen kamen ums Leben, fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Anschließend tötete der Täter sich selbst.
Schießerei Vereinsheim Dossenheim
8 von 10
Ein Mann hat in einem Vereinsheim in Dossenheim bei Heidelberg nach einem Streit wild um sich geschossen. Zwei Menschen kamen ums Leben, fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Anschließend tötete der Täter sich selbst.

Dossenheim - Ein Mann ist nach einem Streit bei einer Eigentümerversammlung in einem Vereinsheim in Dossenheim bei Heidelberg ausgerastet und hat wild um sich geschossen. Dabei wurden zwei Menschen getötet. Danach erschoss der Täter sich selbst.

Das könnte Sie auch interessieren

Dreifach Osterfeuer in Dörverden - die Fotos

Traditionell zum Osterfest brannten In fast allen Ortschaften der Gemeinde Dörverden kleinere und größere Osterfeuer, die bei herrlichem …
Dreifach Osterfeuer in Dörverden - die Fotos

Osterparty bei Bensemann

Party ohne Ende gab es am Sonntag bei Bensemann. Das Osterkultspektakel mit der Live-Party-Band „Into the Light” und DJ Maik Horney lockte viele …
Osterparty bei Bensemann

Osterfeuer in Bothel

Die Freiwillige Feuerwehr Bothel veranstaltet seit 1974 das traditionelle Osterfeuer in der Gemeinde. So auch in diesem Jahr. Wegen der anhaltenden …
Osterfeuer in Bothel

Rotenburger Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“

Der Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“ fand in Rotenburg statt. Eine Gruppe von Initiativen gegen die Erdgasförderung hatte zu der …
Rotenburger Ostermarsch „Für Frieden gegen Fracking“

Meistgelesene Artikel

Schlimmer Unfall am Ostersonntag: Fahrer verliert Kontrolle über seinen Opel – drei Tote

Schlimmer Unfall am Ostersonntag: Fahrer verliert Kontrolle über seinen Opel – drei Tote

Kompletter Hochzeitskorso rammt Radfahrer - und lässt ihn einfach liegen

Kompletter Hochzeitskorso rammt Radfahrer - und lässt ihn einfach liegen

Normale Verkehrskontrolle eskaliert plötzlich total: 50 Menschen umzingeln Polizisten

Normale Verkehrskontrolle eskaliert plötzlich total: 50 Menschen umzingeln Polizisten

Fieses Wetter-Phänomen droht in Deutschland - Meteorologen warnen auch noch vor diesem Sommer

Fieses Wetter-Phänomen droht in Deutschland - Meteorologen warnen auch noch vor diesem Sommer

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion