Schaurig

Doppelmord in Rendsburg: Polizei findet Prostituierten-Leiche neben Wohnung des Täters

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann schleicht durch eine Wohnung.
+
In Rendsburg (Schleswig-Holstein) ermordete ein Mann zwei Frauen. Eine davon versteckte er auf seinen Dachboden. (Symbolbild)

Schock-Fund in Schleswig-Holstein: Die Polizei fand bei der Wohnungsdurchsuchung eines Mannes eine Frauenleiche. Der Täter saß bereits wegen eines weiteren Mords in Haft.

Rendsburg (Schleswig-Holstein) – Eigentlich ist die Stadt Rendsburg ein beschaulicher, idyllischer Ort in Schleswig-Holstein. Doch nun wurde es Schauplatz eines grausamen Doppelmords.

Ende September wurde in Rendsburg die Leiche einer Prostituierten gefunden. Die Fährte führte die Polizei zur Wohnung des Mörders, der bereits festgenommen war. Dort folgte dann der weitere Schock: Der Killer versteckte eine weitere Frauenleiche direkt neben seiner Wohnung*. 24hamburg.de berichtet über die Einzelheiten.*24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa

Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa

Inzidenz in Großbritannien explodiert – Delta-Variante schwappt nach Europa
Schwerer Unfall auf A13: Reisebus kippt um - Zahlreiche Schwerverletzte

Schwerer Unfall auf A13: Reisebus kippt um - Zahlreiche Schwerverletzte

Schwerer Unfall auf A13: Reisebus kippt um - Zahlreiche Schwerverletzte
Asklepios verhöhnt Mitarbeiter mit Fake-Gutschein von Amazon

Asklepios verhöhnt Mitarbeiter mit Fake-Gutschein von Amazon

Asklepios verhöhnt Mitarbeiter mit Fake-Gutschein von Amazon
Studie: Psychisch kranke Männer fahren oft BMW und Mercedes

Studie: Psychisch kranke Männer fahren oft BMW und Mercedes

Studie: Psychisch kranke Männer fahren oft BMW und Mercedes

Kommentare