Mischung aus Schaf und Ziege

Hier lehnt eine "Schiege"

+
Ein seltenes Mischwesen aus Schaf und Ziege lebt nahe Göttingen. Das sechs Monate alte Tier sei nachweislich eine „Schiege“.

Deiderode - Ein seltenes Mischwesen aus Schaf und Ziege lebt nahe Göttingen. Das sechs Monate alte Tier sei nachweislich eine „Schiege“.

Das sagte Christoph Knorr von der Universität Göttingen am Donnerstag. Eine solche Kreuzung sei extrem selten. Schafe und Ziegen gehören zur gleichen Unterfamilie der Ziegenartigen. Sie haben aber einen unterschiedlichen Chromosomensatz. Während Ziegen 60 Chromosomen besitzen, sind es bei Schafen nur 54. Das macht Kreuzungen ausgesprochen schwierig. Göttinger Forscher wollen die weitere Entwicklung der Schiege wissenschaftlich begleiten.

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare