Dieser Elch-Bart ist Weltmeister

+
Der schönste Bart der Welt kommt aus dem Schwarzwald und ziert das fröhliche Gesicht von Friseurmeister Elmar Weißer. Seine Besonderheit: ein Elch aus Haaren.

Oslo/Trondheim - Der schönste Bart der Welt kommt aus dem Schwarzwald und ziert das fröhliche Gesicht von Friseurmeister Elmar Weißer. Seine Besonderheit: ein Elch aus Haaren.

Wie norwegische Medien am Montag sichtlich beeindruckt in Bild und Wort berichteten, gewann der 47-Jährige aus Brigachtal im Schwarzwald-Baar-Kreis am Wochenende die Bart-Weltmeisterschaft in Trondheim. Weißer schlug 160 Konkurrenten aus 15 Ländern. Für das Finale kreierte seine mitgereiste Schwester Edeltraud Moßbacher am Sonntagmorgen in mehrstündiger Arbeit eine betont breite Bartversion - mit dem Elch und mit der norwegischen Flagge für den “Freistil-Wettbewerb“.

Weißer betonte im norwegischen Fernsehen, er müsse seine Barthaare “in Falten legen“, wenn sie nach unten fielen. Für die Weltmeisterschaft waren allein 70 Teilnehmer aus den USA angereist. Die Titelkämpfe werden seit 1990 alle zwei Jahre unter anderem in den Klassen Bart, Halbbart und Vollbart ausgetragen. Meistens würden die Deutschen und die US-Bartträger klar dominieren, berichtete die Nachrichtenagentur NTB.

dpa

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare