In diesem Treckerreifen steckt ein Pony fest

+
Ein Treckerreifen als Futtertrog ist zu einer Pony-Falle geworden: Die Feuerwehr in Hannover hat am Dienstag ein Pferd aus einer misslichen Lage befreit.

Hannover - Ein Treckerreifen als Futtertrog ist zu einer Pony-Falle geworden: Die Feuerwehr in Hannover hat am Dienstag ein Pferd aus einer misslichen Lage befreit.

Das weiße Pony war komplett in einem Traktorreifen eingeklemmt und konnte sich nicht mehr befreien. Wäre das Tier in der Nacht in eine solche Situation geraten, es wäre nach Feuerwehrangaben vermutlich in dem Reifen gestorben. Die Retter zerschnitten kurzerhand das dicke Gummirad und befreiten das Pferd.

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

dpa

Koalition: Fall Amri über Geheimdienst-Kontrolleure klären

Koalition: Fall Amri über Geheimdienst-Kontrolleure klären

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare