Dienstwagen von Ministerin gestohlen - im Urlaub

+
Bestohlen: Ulla Schmidt.

Alicante - Autodiebe haben in Spanien den Dienstwagen von Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt gestohlen.

Der S-Klasse-Mercedes sei aufgebrochen worden, bestätigte eine Sprecherin am Samstag einen Bericht des Nachrichtenmagazins “Focus“. Sie betonte, mit dem Wagen absolviere die Ministerin im Urlaub dienstliche Termine, wie den Besuch von Seniorenheimen, in denen deutsche Rentner leben. Für Privatausflüge benutze Schmidt einen Mietwagen. Die SPD-Politikerin verbringt ihren Urlaub nahe der Stadt Alicante.

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare