Diebe lassen Wohnwagen auf Bundesstraße stehen

Beelen - Als Fluchtfahrzeug ungeeignet: Diebe haben vier Wohnwagen im Münsterland geklaut und auf der Flucht vor der Polizei einfach auf einer Bundesstraße stehen lassen - mit Erfolg. 

Nach Polizeiangaben hatten die Diebe die Wohnwagen in der Nacht zum Freitag in Warendorf an mitgebrachte Autos angehängt und von einem Industriegelände gezogen. Zeugen beobachteten, wie die Täter ohne Beleuchtung davonfuhren, und schlugen Alarm.

Als die Polizei die Verfolgung aufnahm, ließen die Kriminellen einen Wohnwagen und drei komplette Gespanne einfach stehen und rasten in zwei Autos davon. Die Verfolger kamen zwar an den Campingwagen vorbei, holten die Unbekannten aber nicht mehr ein.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare