Großer 'Grillpläne?

Diebe klauen elf Tonnen Grillkohle

Wardenburg - Diese Diebe scheinen sich auf die WM vorzubereiten. Sie haben einen Sattelzug mit elf Tonnen Grillkohle gestohlen. Die Polizei ermittelt nun gegen die unbekannten Täter.

Damit sind die nächsten Grillpartys gesichert: Einen mit elf Tonnen Grillkohle beladenen Sattelzug haben Unbekannte im niedersächsischen Wardenburg gestohlen. Der Lastzug verschwand am Wochenende von einem Firmengelände, teilte die Polizei in Delmenhorst am Montag mit. Er trug einen auffälligen Aufdruck der Kinderunfallhilfe mit einem roten Ritter. Der Transporter samt Ladung hat einen Wert von rund 75 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Meistgelesene Artikel

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Kommentare