Großer 'Grillpläne?

Diebe klauen elf Tonnen Grillkohle

Wardenburg - Diese Diebe scheinen sich auf die WM vorzubereiten. Sie haben einen Sattelzug mit elf Tonnen Grillkohle gestohlen. Die Polizei ermittelt nun gegen die unbekannten Täter.

Damit sind die nächsten Grillpartys gesichert: Einen mit elf Tonnen Grillkohle beladenen Sattelzug haben Unbekannte im niedersächsischen Wardenburg gestohlen. Der Lastzug verschwand am Wochenende von einem Firmengelände, teilte die Polizei in Delmenhorst am Montag mit. Er trug einen auffälligen Aufdruck der Kinderunfallhilfe mit einem roten Ritter. Der Transporter samt Ladung hat einen Wert von rund 75 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare