Deutscher in Thailand ermordet

+
Auf der thailändischen Insel Koh Samui ist ein Deutscher ermordet worden.

Bangkok - Mord auf Koh Samui: Unter bisher ungeklärten Umständen ist in Thailand ein Deutscher ermordet worden. Seine genaue Herkunft ist noch offen.

Die thailändische Polizei hat auf der Ferieninsel in der Nacht zu Freitag einen mit Messerstichen schwer verletzten Deutschen gefunden. Der Mann starb auf dem Weg ins Krankenhaus, berichtete die „Bangkok Post“. Bei dem 49-Jährigen seien Geld und Kreditkarten gefunden worden. Ein Motiv für die Tat war zunächst unklar. Die Polizei vermutete nach Angaben der Zeitung, dass der Mann zuvor in einer Bar in einen Streit geraten sei. Seine genaue Herkunft war unklar.

dpa

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare