Demenz: Mann ertrinkt in Bach

Wittlich - Ein 68 Jahre alter Mann ist in einem vom Hochwasser angeschwollenen Bach bei Landscheid in Rheinland-Pfalz ums Leben gekommen.

Der demenzkranke Mann war seit Montag vermisst worden. Am Donnerstag habe die Besatzung eines Polizeihubschraubers seine Leiche in einem unzugänglichen Taleinschnitt des Schwarzbaches entdeckt, berichteten die Beamten in Wittlich. Der Mann sei wohl in den hochwasserführenden Bach gestürzt. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht.

dpa

Rubriklistenbild: © AP

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Kommentare