DDR-Flaschenpost nach 23 Jahren aufgetaucht

+
Youri Marhauer (l.) und Katharina Linke zeigen das 23 Jahre alte Schreiben aus der Flaschenpost.

Göttingen - Als Elfjähriger hatte er im heute thüringischen Lutter eine Flaschenpost auf die Reise geschickt, jetzt ist Marko Bodes Nachricht wieder aufgetaucht: in der Nähe von Göttingen.

"Völlig überrascht" war Marko Bode als ihm Bekannte von dem Fund in Göttingen erzählten. Wie das Göttinger Tagblatt berichtet, hatten sich unzählige Interessierte auf die Suche nach dem unbekannten Absender begegeben. Schließlich machte die Thüringer Allgemeine den heute 34-Jährigen ausfindig. Bode lebt immer noch an dem Flüsschen, dem er seine Flaschenpost vor 23 Jahren anvertraut hatte.

An den Wortlaut seiner Nachricht kann sich Bode heute nicht mehr erinnern, wohl aber daran, die Post auf dem Wasserweg auf die Reise geschickt zu haben. "Das war sehr spannend", sagte Bode gegenüber dem Göttinger Tagblatt.

Entdeckt hatte die Post der neunjährige Youri Marhauer erst vor wenigen Tagen zufällig in Göttingens Leineauen. Die Nachricht war in einem Haufen von Treibgut gelandet.

Auch wenn die Suche nach einem Brieffreund bereits 23 zurückliegt, würde er sich über den Kontakt mit dem neunjährigen Yuri freuen.

dpa

Bussis, Blitzlichtgewitter und ein Hollywoodstar

Bussis, Blitzlichtgewitter und ein Hollywoodstar

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Das ist der neue Opel Crossland X

Das ist der neue Opel Crossland X

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare