Vier Tage in Hamburg

Dalai Lama kommt 2014 nach Deutschland

+
De Dalai Lama kommt nach Deutschland.

Hamburg - Dem Dalai Lama scheint es in Deutschland zu gefallen. Das geistliche Oberhaupt der Tibeter kommt im Sommer 2014 für einen viertägigen Besuch nach Hamburg - es ist bereits sein sechster.

Das geistliche Oberhaupt der Tibeter werde vom 23. bis 26. August öffentliche Vorträge halten, teilte das Tibetische Zentrum Hamburg am Donnerstag mit. So werde der Friedensnobelpreisträger über ein Wertesystem sprechen, das über die Religionen hinweg gültig sei und alle Menschen eine: Zu den Werten zählten Mitgefühl, Gewaltlosigkeit, Toleranz und Vergebung, heißt es in der Ankündigung.

Außerdem hält der Friedensnobelpreisträger im Congress Center Hamburg Vorträge über den Buddhismus und gibt ein buddhistisches Ritual zum Mitgefühl. Es ist bereits das sechste Mal, dass der Dalai Lama einer Einladung des Zentrums folgt, dessen Schirmherr der 78-Jährige ist. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare