Dachstuhl eingestürzt: Zwei Arbeiter verletzt

+
Zwei Bauarbeiter wurden mit dem Krankenwagen nach einem Arbeitsunfall ins Krankenhaus gebracht.

Hamburg- Zwei Bauarbeiter wurden bei den Renovierungsarbeiten eines Mehrfamilienhauses verletzt. Der Dachstuhl begrub die beiden Arbeiter unter sich und sie wurden ins Krankenhaus gebracht.

Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Hamburg ist am Montag bei Renovierungsarbeiten eingestürzt und hat zwei Bauarbeiter unter sich begraben. Die beiden Männer kamen in ein Krankenhaus, wie ein Feuerwehrsprecher berichtete.

Einer von ihnen soll ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten haben, der andere eine Wirbelsäulenverletzung. Warum das Gebälk des viergeschossigen Gebäudes im Stadtteil Altona einstürzte, war zunächst völlig unklar.

dpa

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Meistgelesene Artikel

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Kommentare