Christian Klar als Zeuge vor Gericht

Der frühere RAF-Terrorist Christian Klar muss am Donnerstag als Zeuge vor dem Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart erscheinen.

Karlsruhe - Der frühere RAF-Terrorist Christian Klar muss am Donnerstag als Zeuge vor dem Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart erscheinen.

Klar soll Aussagen zu den Mordanschlägen der RAF auf den früheren Generalbundesanwalt Siegfried Buback und seine zwei Begleiter im April 1977 in Karlsruhe machen.

RAF-Morde: Bilder vom Prozess gegen Verena Becker

RAF-Morde: Bilder vom Prozess gegen Verena Becker

Das OLG Stuttgart versucht seit 30. September 2010, die Tatbeteiligung der früheren RAF-Terroristin Verena Becker an den Attentaten aufzuklären. Klar, der wie Becker zum harten Kern der RAF zählte, soll Angaben zu ihrer Beteiligung machen.

Die Bundesanwaltschaft hat Becker wegen Mittäterschaft an den Buback-Morden angeklagt.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Kommentare