Blutbad in Niedersachsen

Celle Tötungsdelikt: Mann stirbt nach Messer-Attacke, anderer landet im Krankenhaus

Die Beamten in Celle sichern den Hintereingang im Bereich Harburger Berg, wo sich der brutale Messer-Mord abgespielt hat.
+
Die Beamten in Celle sichern den Hintereingang im Bereich Harburger Berg, wo sich der brutale Messer-Mord abgespielt hat.

Im beschaulichen Örtchen Celle (178.000 Einwohner) ist am Montagabend, 28. September 2020, ein Mann (54) nach einer Messer-Attacke gestorben. Ein weiterer kam nach einem ähnlichen Angriff ins Krankenhaus.

Celle bei Hannover – Es ist zirka 20 Uhr als die Polizei alarmiert wird: In der Harburger Straße in Celle-Hehlentor soll es zu einer Messer-Attacke gekommen sein. Als die Beamten in der Wohnung eintreffen, kämpft der Mann (54) bereits um sein Leben. Sanitäter versuchen alles, um ihn zu retten – vergebens!

Wenig später wird nur vier Kilometer entfernt vom Tatort schon wieder ein Mann mit einem Messer attackiert. 24hamburg.de berichtet ausführlicher über die brutalen Messer-Angriffe in Celle. *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt

Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt

Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt
Studie: Psychisch kranke Männer fahren oft BMW und Mercedes

Studie: Psychisch kranke Männer fahren oft BMW und Mercedes

Studie: Psychisch kranke Männer fahren oft BMW und Mercedes
Inzidenz in Dänemark explodiert: Liegt‘s am Suff beim Trink-Europameister

Inzidenz in Dänemark explodiert: Liegt‘s am Suff beim Trink-Europameister

Inzidenz in Dänemark explodiert: Liegt‘s am Suff beim Trink-Europameister
Mysteriöser Fall: Vermisste Mutter (26) tot in Nazi-Bunker gefunden - Obduktion zeigt zwei wichtige Ergebnisse

Mysteriöser Fall: Vermisste Mutter (26) tot in Nazi-Bunker gefunden - Obduktion zeigt zwei wichtige Ergebnisse

Mysteriöser Fall: Vermisste Mutter (26) tot in Nazi-Bunker gefunden - Obduktion zeigt zwei wichtige Ergebnisse

Kommentare